Wissenswertes

Barrierefreiheit im Museum Niederösterreich

Ebenerdiger Zugang durch den Haupteingang. Doppelflügelige Glastüren (Durchgangsbreite 200 cm).
Ausstellungsbereich: Die Erreichbarkeit aller Sammlungsbereiche und Ausstellungen ist gewährleistet (Ausnahme: Höhle und Gletscher). Toilettenanlagen: Ebenerdiger und barrierefreier Zugang mit spezieller Kennzeichnung.

Kostenloses WiFi

Wir bieten im gesamten Museum gratis W-LAN an.

So funktioniert's:

  • Freewave als Wireless LAN auswählen
  • Webbrowser starten – die Willkommensseite erscheint
  • Auf "Verbinden" klicken – fertig!
Mehr Infos dazu auf www.freewave.at

Fotoerlaubnis im Museum

Im Museum Niederösterreich darf im ganzen Museum fotografiert werden.
Voraussetzungen:

  • Fotografieren ohne Blitz
  • Die Bilder dürfen in keiner Weise kommerziell verwendet werden

Tiere im Museum

Im Ausstellungsbereich des Museums sind Hunde nicht erlaubt – ausgenommen Assistenzhunde (oder auch Partner- und Blindenführhunde).
Die Mitnahme von Hunden ist im Lokal "Pan Pan" gestattet.

Museumsgarten inkl. Kinderspielplatz

Der Garten und der Kinderspielplatz sind unabhängig vom Besuch des Museums frei zugänglich.
Kräuter verströmen ätherische Düfte, Insektengesumm liegt in der Luft, eine Eidechse verschwindet blitzschnell in der Mauerritze. Hier lässt sich Natur erleben – und wer die Terrassen hinaufsteigt, erschließt sich damit auch die Sicht von oben und so manche neue Perspektive.

Garderobe

Im Foyer gibt es eine Garderobe und versperrbare Kästchen. Einsatz EUR 1,00 / 2,00 (Münzen).

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden